Veranstaltungen: GHS Jestetten

Seitenbereiche

Hauptbereich

Einschulung der Klassen 1a, 1b und 1c

Artikel vom 17.09.2022

Ökumenischer Gottesdienst

Am Samstag, 17.09.2022 war ein aufregender Tag, denn die Erstklässer wurden eingeschult. Der Tag begann um 9 Uhr mit einem freiwilligen ökumenischem Gottesdienst in der Kirche St. Benedikt. Frau Bing, Frau Ebel, Frau Ilg und Frau Marti leiteten als Religionsteam den Gottesdienst und wurden musikalisch von Frau Danner begleitet. 

Rund um das Thema "schützende Hände" wurden die Kinder aktiviert und gesegnet. 

Einschulungsfeier in der Gemeindehalle

Anschließend hieß es für alle Kinder "ab zur Einschulung in die Gemeindehalle". 

Herr Poljak begrüßte zunächst alle Anwesenden und las die Geschichte "Beppo's Weisheit" von Momo vor. Die Klasse 4c führte unter der Leitung von Frau Sommerhalder das Theaterstück "Frau Hoppes erster Schultag" auf.

Danach wurden die Kinder der Klasse 1a zu Frau Winkelbauer auf die Bühne gebeten. Sie wurden von Frau Danner aufgerufen und in das Schulleben verabschiedet.

Es folgten die Klasse 1b mit Frau Ilg und zu guter Letzt die Klasse 1c mit Frau Tritt.

Alle drei Klassen gingen in ihr Klassenzimmer und hatten ihre erste Schulstunde.

Die Eltern konnten sich derweil beim Apéro, welches von den Klassen 2a und 2c durchgeführt wurden, austauschen und anstoßen.

1a mit Frau Winkelbauer

1b mit Frau Ilg

1c mit Frau Tritt