Ältere Artikel: GHS Jestetten

Seitenbereiche

Hauptbereich

Schlittenfahren der Klasse 4a

Artikel vom 25.05.2010

Am Dienstag, dem 02.02.10 sind wir, die Klasse 4a, zum Schlittenfahren gegangen. Manche nahmen am Morgen ihren Schlitten schon zur Schule mit, manche holten ihren Schlitten auf dem Weg zum Friedhofshügel ab. Nach Mathe liefen wir los. Am Friedhof angekommen, legten alle ihre Rucksäcke ab.

Als Frau Löhle noch ein paar Regeln erklärt hatte, kletterten die ersten schon den steilen Hang hoch. Manche von uns hatten Schwierigkeiten den Hang hoch zu steigen und rutschten gleich wieder runter, weil es so steil war.

Die Mutigen fuhren über die Schanze und flogen einige Meter durch die Luft. Ein paar rasten nicht nur von ganz oben, sondern von der Mitte aus, oder zu zweit auf einem Schlitten.Nach ungefähr einen halben Stunde wollte sich Kevin Z. eingraben lassen. Die Mädchen nahmen Ruths Schlitten als Schaufel und buddelten ihn ein. Weil es so viel Spaß machte, ließen sich danach noch andere einbuddeln. Frau Löhle machte Fotos von unserer Aktion.

Nach ungefähr 60 Minuten kamen die Kindergartenkinder an den Friedhof, deshalb mussten wir sehr aufpassen. Weil es so viel Spaß machte, gingen viele am Nachmittag noch mal zum Schlittenfahren.

Bilder können Sie im Fotoalbum anschauen.