Leistung macht Schule: GHS Jestetten

Seitenbereiche

Hauptbereich

Initiative von Bund und Ländern

„Leistung macht Schule“ (LemaS) ist eine gemeinsame Initiative von Bund und Ländern zur Förderung leistungsstarker und potentiell besonders leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler.

Als eine von 300 Schulen bundesweit und 39 Schulen landesweit wurde unsere Schule ausgewählt, um mit der Primarstufe an der Initiative teilzunehmen. Gemeinsam mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern erarbeiten wir in einer ersten Phase (2018-2022) Konzepte, mit denen Potenziale von Schülerinnen und Schülern früher entdeckt und gezielter im Regelunterricht gefördert werden sollen.

Unsere Schule wird wissenschaftlich durch Herrn Christoph Stamann von der Pädagogischen Karlsruhe und Prof. Dr. Jessica Golle und Dr. Franziska Rebholz von der Universität Tübingen betreut.

Schwerpunktmäßig beschäftigen wir uns mit der Förderung von Kindern im MINT Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) und dem Ausbau kooperativer Netzwerkstrukturen, um die Förderung leistungsstarker und potentiell besonders leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler effektiv und ressourcensparend organisieren zu können.